Hildegard-Aderlass nach Dr. Ewald Töth und Bioenergetische Testungen

Hildegard-Aderlass nach Dr. Ewald Töth – Altenmarkt
21. Februar 2017
Yoga nach der Schwangerschaft – Altenmarkt
28. Februar 2017
Show all

Hildegard-Aderlass nach Dr. Ewald Töth und Bioenergetische Testungen

Wann:
1. Juni 2018 um 8:00 – 16:00
2018-06-01T08:00:00+02:00
2018-06-01T16:00:00+02:00
Wo:
MATEA - Altenmarkt
Kontakt:
Brigitte Kendlbacher
0650-6914009

Warum ist ein Hildegard Aderlass nach Dr. Ewald Töth so wertvoll und effektiv.. ?
Unser Blut wird durch eine Vielzahl von Giftstoffen belastet: Der Darm – mit einer Oberfläche von ca. 300 m² – gibt toxische Stoffwechselprodukte aus Fäulnis- und Gärungsprozessen ebenso an das Blut weiter wie belastende Konservierungsmittel, Farb- und Aromastoffe, Dünge- und Spritzmittelrückstände und vieles andere aus unseren industriell produzierten Nahrungsmitteln. Daneben werden auch über die Haut chemische Stoffe aus der Umwelt und aus Hautpflegeprodukten aufgenommen, unsere Lunge nimmt tagtäglich die Giftstoffen der Luftverschmutzung auf.

Viele dieser Belastungen können leider nur schwer abgebaut oder ausgeschieden werden und sammeln sich in unserem Körper. Sie hemmen oder blockieren eine Vielzahl an vitalen Vorgängen: Das Immunsystem wird geschwächt, hormonelle Rhythmen gestört, die gesamte Leistungsfähigkeit wird beeinträchtigt. Die Folgen sind oft Krankheiten, Allergien, Funktionsstörungen und Stimmungsschwankungen.

Deshalb ist, unabhängig von allen anderen Maßnahmen, bei unerfülltem Kinderwunsch eine Überprüfung des Säuren-Basen-Haushalts bei beiden Partnern und, bei Übersäuerung, eine entsprechende Therapie dringend zu empfehlen.

Eine effektive Methode sowohl bei Diagnostik als auch bei Therapie der Übersäuerung stellt der Hildegard-Aderlass dar.

Das Beschwerdebild des Patienten:
Bei Herzinfarkt, Schlaganfall, Bluthochdruck, erhöhte Cholesterinwerte, Übersäuerung, unreiner Haut, belastetem Darm, gestörtem Stoffwechsel, regelmäßiger Einnahme von Medikamenten (Pille), Wechseljahrsbeschwerden, unerfüllter Kinderwunsch, Nikotinkonsum, Muskel, Gelenks-und Bindegewebsbeschwerden sowie Stress – und nach Operationen mit Vollnarkose – sollte auf jeden Fall, ein Aderlass durchgeführt werden.

Ein Aderlass wird von uns begleitet durch
ein Vorgespräch
der Aderlass erfolgt mit dem Original-Schlauchsystem von Dr. Ewald Töth
Diagnostik durch Beurteilung des abgeflossenen Blutes
Preis: 66,31€
immer Freitags nach Vollmond

Weiters besteht auch das Angebot einer individualisierten Gesundheitsberatung, d.h. Erstellung eines auf den einzelnen Menschen zugeschnittenen und durch entsprechende Testung gesicherten Konzepts zur Ernährung und zur Optimierung der Gesundheit und persönlichen Leistungsfähigkeit bei:
Allergien, Darmsanierung, Entgiftung und Gewichtsreduktion.

bitte unbedingt mit Terminvereinbarung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*