Unsere Standorte

 
ALTENMARKTAltenmarktGR
MARIAPFARRMARIAPFARRgr
marchtrenkMarchtrenkgr
 

Unsere Themen

Aktuelle Themen:

  • Warum ist Abnehmen oft so mühsam?
    Das Frühjahr ist die Zeit der Entgiftung und Entschlackung für den gesamten Organismus. Zahlreiche Menschen kämpfen noch mit ihrem „Winterspeck“ und versuchen, ihr Wunschgewicht (wieder) zu […]
  • Richtig Entgiften
    „Erstens Entgiftung, zweitens Entgiftung, drittens Entgiftung“, sagte bereits der Naturheilkundler Sebastian Kneipp auf die Frage nach den wichtigsten Therapieverfahren. Und in der Tat: Entscheidend für Gesundheit […]
  • Das Abenteuer, ein Kind zu haben…..
    Ist es wirklich ein Abenteuer, ein Kind (oder auch mehrere Kinder) in der heutigen Zeit zu bekommen und groß zu ziehen? Das vielleicht nicht, aber eine […]
  • Wertvolle Alternativen zur herkömmlichen Windelpflege
    Sehr gerne möchten wir aus unserem Team wertvolle Empfehlungen weitergeben: Omnipathin Christine Schwaighofer: Feuchttücher selbst gemacht Am besten eignet sich die Danke (recyclt) Küchenrolle von Spar. […]
  • Ernährung bei Kinderwunsch
    „DEM KÖRPER GUTES TUN, DAMIT EINE NEUE SEELE LUST HAT DARIN ZU WOHNEN“ Ernährung hat mit NÄNREN zu tun, was bedeutet, wir sollten dem Körper das […]

Aktuelle Veranstaltungen:

Mai
29
Mo
Yoga für Schwangere – Altenmarkt @ MATEA - Altenmarkt
Mai 29 um 17:30 – 18:45

Schwangeren Yoga ist ein Kurs, der dich optimal auf eine natürliche Geburt vorbereitet, der deinen Körper stärkt und beweglich erhält, sowie dir hilft zu entspannen und Vertrauen in dich und deine Weiblichkeit zu entwickeln.

Einfach abschalten, zur Ruhe kommen und liebevoll in Kontakt zu dem jungen Leben in dir kommen.
Mit Yoga lernst du, deinen Körper mit seinen derzeitigen Veränderungen bewusster wahrzunehmen und gleichzeitig eine frühe Bindung zum Kind aufzubauen. Wir optimieren die Haltung, lösen Verspannungen und bauen Kraft auf. Die speziell auf die Schwangerschaft abgestimmten Körper-, Atemübungen (Tönen), Entspannungstechniken und Meditationen bereiten dich optimal auf die Geburt und ein bewusstes Muttersein vor.

ab der 12.SSW
Einstieg jederzeit möglich

jeden Montag von 17:30 – 18:45 Uhr

Preis: 3erKarte 40€, 10erBlock 150€, Einzeleinheit 16€

Mai
30
Di
Der überlebende, alleingeborene Zwilling @ MATEA - Altenmarkt
Mai 30 um 19:00 – 21:00

Der überlebende, alleingeborene Zwilling
Ein großer Prozentsatz von Menschen hat Zwillingsgeschwister und weiß davon nichts. Er weiß davon nichts, da das Geschwisterchen bereits im Mutterleib gestorben ist und dies oft unbemerkt. Oft unbemerkt für die Mutter aber mit starken Auswirkungen für das Kind, dass zur Welt gekommen ist.
Zwischen 10 bis 30% aller Schwangerschaften beginnen als Zwillings- oder Mehrlingsschwangerschaft. Geboren werden aber nur 3 bis 6% Zwillinge oder Mehrlinge.
In der Systemischen Arbeit und am Systembrett wird diese Dynamik dann fühlbar und sichtbar.

Vielleicht bist du Mutter und weißt, dass du einen Zwillingskind verloren hast und es beschäftigt dich. Möglicherweise bewusst oder unbewusst mit einem schlechten Gewissen.

Vielleicht bist du ein alleingeborener Zwilling und du hast das Drama im Mutterleib miterlebt. Jetzt kannst du dich nicht mehr daran erinnern, aber vielleicht erlebst du folgende Empfindungen was zu einer hohen Wahrscheinlichkeit nach einem verlorenen Zwillingsgeschwisterchen hindeuten könnte:
Ich komme nicht ganz in dieser Welt an.
Ich habe starke Verlustängste
Ich suche Symbiosen.
Ich darf nicht glücklich sein.
Ich habe Schuldgefühle und weiß nicht warum.
Ich fühle mich einsam.
Ich bin immer auf der Suche
Ich komme nicht zur Ruhe.
Ich fühle mich oft traurig und weiß nicht warum?
Ich habe ein schlechtes Gewissen- zu leben
Ich erwarte mehr Nähe von meinem Partner, als er mir geben kann,

Das ist nur ein kleiner Ausschnitt von „Symptomen“ mit denen Menschen zu mir kommen und im Laufe der Arbeit zeigt sich ein verlorener Zwilling.

Der Verlust des Zwillings ist meist in den ersten 3 Schwangerschaftsmonaten. In diesere Zeit können die Embryos schon sehr deutlich fühlen. Sie können das Herz schlagen hören. Es entsteht eine starke Bindung. Wenn einer plötzlich geht, ist das wie ein Schock. Es ist der erste große Verlust im Leben, für den sich der alleingeborene Zwilling dann meist (unbewußt) schuldig fühlt.

Vortragende:
Martina Krenn Psychologische Beraterin (LSB) in Ausbildung unter Supervision, Mutter von drei Kinder (Zwillinge), zert. Spiegelgesetz-Coach, Dipl. Eltern-Kindermentaltrainerin, Hypnotiseurin
www.lebe-kraftvoll.at
info@lebe-kraftvoll.at

Datum: 30.05.2017
Zeit: 19-21 Uhr
Preis: €30,–
Ort: Matea-Zentrum Altenmarkt
Terminvereinbarung unter:
Martina Krenn 0664/4028149

Mai
31
Mi
Familiencafe – Altenmarkt @ MATEA - Altenmarkt
Mai 31 um 9:00 – 11:00

Gemütliches beisammen sein, Austausch mit anderen Mamis, Schwangeren, Omis
die Kinder können in der Spielecke verweilen.
Für Fragen steht auch immer jemanden aus dem Matea Team zur Verfügung
immer mittwochs von 09:00 – 11:00uhr

Energetische Werkzeugkiste für Kinder – Altenmarkt @ MATEA - Altenmarkt
Mai 31 um 15:00 – 17:30

Workshop – Energetische Werkzeugkiste
für Kinder in Alltagssituationen

Der Anspruch an die Kinder in der Gesellschaft wird immer höher.
Alles sollte noch früher erlernt werden, es zählt, wer besser und schneller ist.
Feinfühlige Kinder spüren auch die Energiefelder ihres Umfeldes.

Es darf uns nicht wundern, wenn dann die Kinder darauf reagieren.
Das kann sich sehr vielfältig zeigen:
Unruhe, Gereiztheit, Streitsucht, nicht einschlafen können, verschiedenste Ängste,
Zurückgezogenheit, Traurigkeit.
Aber auch körperlich können sich Wehwechen zeigen, Bauchweh, Halsweh, Ohrenweh…..

Mit einfachen (energetischen) Werkzeugen können sich Kinder im Alltag selbst helfen –
von Energie klären, in die eigene Kraft kommen, Erdkraft, Gedankenkraft um nur einiges zu nennen.
Meine Werkzeugkiste hat sich über viele Jahre durch Fortbildungen, der Selbsterfahrung und nun auch beim MamaSein ständig gefüllt. Es ist mir ein großes Anliegen Kinder in ihrer Eigenart zu erkennen und zu stärken.

Workshop für Eltern und ihre Kinder

Mittwoch, 31.05.17 von 15:00 – 17:30Uhr

Preis: 45€ für einen Erwachsenen, 10€ für ein Kind
Familienpreis (2Erwachsene, 2 Kinder) 80€

Kursleiterin
Brigitte Kendlbacher-Schultermandl
Access Bars Faciliator
Intuitive Kommunikation
LernenOhneSchule
www.brigitte-kendlbacher.at
www.matea.at
0650-691400

Jun
5
Mo
Yoga für Schwangere – Altenmarkt @ MATEA - Altenmarkt
Jun 5 um 17:30 – 18:45

Schwangeren Yoga ist ein Kurs, der dich optimal auf eine natürliche Geburt vorbereitet, der deinen Körper stärkt und beweglich erhält, sowie dir hilft zu entspannen und Vertrauen in dich und deine Weiblichkeit zu entwickeln.

Einfach abschalten, zur Ruhe kommen und liebevoll in Kontakt zu dem jungen Leben in dir kommen.
Mit Yoga lernst du, deinen Körper mit seinen derzeitigen Veränderungen bewusster wahrzunehmen und gleichzeitig eine frühe Bindung zum Kind aufzubauen. Wir optimieren die Haltung, lösen Verspannungen und bauen Kraft auf. Die speziell auf die Schwangerschaft abgestimmten Körper-, Atemübungen (Tönen), Entspannungstechniken und Meditationen bereiten dich optimal auf die Geburt und ein bewusstes Muttersein vor.

ab der 12.SSW
Einstieg jederzeit möglich

jeden Montag von 17:30 – 18:45 Uhr

Preis: 3erKarte 40€, 10erBlock 150€, Einzeleinheit 16€

Jun
7
Mi
Familiencafe – Altenmarkt @ MATEA - Altenmarkt
Jun 7 um 9:00 – 11:00

Gemütliches beisammen sein, Austausch mit anderen Mamis, Schwangeren, Omis
die Kinder können in der Spielecke verweilen.
Für Fragen steht auch immer jemanden aus dem Matea Team zur Verfügung
immer mittwochs von 09:00 – 11:00uhr

Gemütlicher Vormittag bei Offener Tür – Mariapfarr @ MATEA - Mariapfarr
Jun 7 um 9:00 – 11:00

Eine Möglichkeit sich in achtsamer Kommunikation mit unserem Team, werdenden Müttern, Mamas auszutauschen.
Alle Themen die Ihnen am Herzen liegen zum respektvollen und liebevollen Umgang mit den kleinen Persönlichkeiten können angesprochen werden, wie Stillen, Tragen, Schlafen, Windelfrei sensitive Kinder, Befindlichkeiten, Sorgen, Gefühle.
Hier findet ihr offene Ohren und unterstützende Worte.

jeden 1. Mittwoch im Monat
von 09:00 – 11:00

Jun
10
Sa
Hildegard-Aderlass nach Dr. Ewald Töth – Altenmarkt @ MATEA - Altenmarkt
Jun 10 um 8:00 – 11:00

Warum ist ein Hildegard Aderlass nach Dr. Ewald Töth so wertvoll und effektiv.. ?
Unser Blut wird durch eine Vielzahl von Giftstoffen belastet: Der Darm – mit einer Oberfläche von ca. 300 m² – gibt toxische Stoffwechselprodukte aus Fäulnis- und Gärungsprozessen ebenso an das Blut weiter wie belastende Konservierungsmittel, Farb- und Aromastoffe, Dünge- und Spritzmittelrückstände und vieles andere aus unseren industriell produzierten Nahrungsmitteln. Daneben werden auch über die Haut chemische Stoffe aus der Umwelt und aus Hautpflegeprodukten aufgenommen, unsere Lunge nimmt tagtäglich die Giftstoffen der Luftverschmutzung auf.

Viele dieser Belastungen können leider nur schwer abgebaut oder ausgeschieden werden und sammeln sich in unserem Körper. Sie hemmen oder blockieren eine Vielzahl an vitalen Vorgängen: Das Immunsystem wird geschwächt, hormonelle Rhythmen gestört, die gesamte Leistungsfähigkeit wird beeinträchtigt. Die Folgen sind oft Krankheiten, Allergien, Funktionsstörungen und Stimmungsschwankungen.

Deshalb ist, unabhängig von allen anderen Maßnahmen, bei unerfülltem Kinderwunsch eine Überprüfung des Säuren-Basen-Haushalts bei beiden Partnern und, bei Übersäuerung, eine entsprechende Therapie dringend zu empfehlen.

Eine effektive Methode sowohl bei Diagnostik als auch bei Therapie der Übersäuerung stellt der Hildegard-Aderlass dar.

Das Beschwerdebild des Patienten:
Bei Herzinfarkt, Schlaganfall, Bluthochdruck, erhöhte Cholesterinwerte, Übersäuerung, unreiner Haut, belastetem Darm, gestörtem Stoffwechsel, regelmäßiger Einnahme von Medikamenten (Pille), Wechseljahrsbeschwerden, unerfüllter Kinderwunsch, Nikotinkonsum, Muskel, Gelenks-und Bindegewebsbeschwerden sowie Stress – und nach Operationen mit Vollnarkose – sollte auf jeden Fall, ein Aderlass durchgeführt werden.

Ein Aderlass wird von uns begleitet durch
ein Vorgespräch
der Aderlass erfolgt mit dem Original-Schlauchsystem von Dr. Ewald Töth
Diagnostik durch Beurteilung des abgeflossenen Blutes
Preis: 66,31€
immer Freitags nach Vollmond
bitte unbedingt mit Terminvereinbarung

Begleitung und eventuell notwendige Folgebehandlung

Jun
12
Mo
Yoga für Schwangere – Altenmarkt @ MATEA - Altenmarkt
Jun 12 um 17:30 – 18:45

Schwangeren Yoga ist ein Kurs, der dich optimal auf eine natürliche Geburt vorbereitet, der deinen Körper stärkt und beweglich erhält, sowie dir hilft zu entspannen und Vertrauen in dich und deine Weiblichkeit zu entwickeln.

Einfach abschalten, zur Ruhe kommen und liebevoll in Kontakt zu dem jungen Leben in dir kommen.
Mit Yoga lernst du, deinen Körper mit seinen derzeitigen Veränderungen bewusster wahrzunehmen und gleichzeitig eine frühe Bindung zum Kind aufzubauen. Wir optimieren die Haltung, lösen Verspannungen und bauen Kraft auf. Die speziell auf die Schwangerschaft abgestimmten Körper-, Atemübungen (Tönen), Entspannungstechniken und Meditationen bereiten dich optimal auf die Geburt und ein bewusstes Muttersein vor.

ab der 12.SSW
Einstieg jederzeit möglich

jeden Montag von 17:30 – 18:45 Uhr

Preis: 3erKarte 40€, 10erBlock 150€, Einzeleinheit 16€

Jun
14
Mi
Familiencafe – Altenmarkt @ MATEA - Altenmarkt
Jun 14 um 9:00 – 11:00

Gemütliches beisammen sein, Austausch mit anderen Mamis, Schwangeren, Omis
die Kinder können in der Spielecke verweilen.
Für Fragen steht auch immer jemanden aus dem Matea Team zur Verfügung
immer mittwochs von 09:00 – 11:00uhr