Unsere Standorte

 
ALTENMARKTAltenmarktGR
MARIAPFARRMARIAPFARRgr
marchtrenkMarchtrenkgr
 

Unsere Themen

Aktuelle Themen:

  • Das Abenteuer, ein Kind zu haben…..
    Ist es wirklich ein Abenteuer, ein Kind (oder auch mehrere Kinder) in der heutigen Zeit zu bekommen und groß zu ziehen? Das vielleicht nicht, aber eine […]
  • Wertvolle Alternativen zur herkömmlichen Windelpflege
    Sehr gerne möchten wir aus unserem Team wertvolle Empfehlungen weitergeben: Omnipathin Christine Schwaighofer: Feuchttücher selbst gemacht Am besten eignet sich die Danke (recyclt) Küchenrolle von Spar. […]
  • Ernährung bei Kinderwunsch
    „DEM KÖRPER GUTES TUN, DAMIT EINE NEUE SEELE LUST HAT DARIN ZU WOHNEN“ Ernährung hat mit NÄNREN zu tun, was bedeutet, wir sollten dem Körper das […]
  • Begleitung durch eine Hebamme bereits in der Schwangerschaft ist so wertvoll
    Was macht eine Hebamme?
    Zum Tätigkeitsfeld der Hebammen gehört die Beratung in der Schwangerschaft, die Geburtsvorbereitung im Rahmen der verschiedenen Kurse, die Betreuung während der Geburt und die Monate danach […]
  • Omnipathie für die ganze Familie
    Omnipathie in der Schwangerschaft In der Schwangerschaft können omnipathische Anwendungen wertvolle Unterstützung und Begleitung sein. um Verspannungen im Becken zu lösen und so dem Baby den […]

Aktuelle Veranstaltungen:

Feb
28
Di
Achtsamkeits Yoga @ MATEA - Marchtrenk
Feb 28 um 19:00 – 20:30

Yoga ist ein jahrtausende altes System von körperlicher, seelischer und geistiger Entwicklung
durch Körper- und Atemübungen, Meditation und Chakrenarbeit.

* Gefühl für den eigenen Körper (being in the body)
* sanftes Üben in Verbindung mit dem eigenen Atemfluss
* Stärkung der Selbstheilungskräfte
* Durchblutung der (Sexual-) Organe
* Körpermitte als Kraftzentrum erleben
* Lebendigkeit im Innen und Außen
* Lebensfreude, -lust, -kraft
* Beobachtung von Körper, Gefühl und Gedanken
In meinen Stunden verbinde ich meine Erfahrungen aus dem Entspannungstraining, aus der
Integrativen Atemarbeit und aus dem Therapeutischen Yoga.
Wir beginnen mit Erdungsübungen, Körper- und Atemwahrnehmungen, gehen zu (kraftvollen)
Asanas (Körperhaltungen) über und klingen mit entspannten Übungen aus.

DI 28.02. – 04.04.17 von 19:00 – 20:30

Mrz
1
Mi
Familiencafe – Altenmarkt @ MATEA - Altenmarkt
Mrz 1 um 9:00 – 11:00

Gemütliches beisammen sein, Austausch mit anderen Mamis, Schwangeren, Omis
die Kinder können in der Spielecke verweilen.
Für Fragen steht auch immer jemanden aus dem Matea Team zur Verfügung
immer mittwochs von 09:00 – 11:00uhr

Familiencafe – Marchtrenk @ MATEA - Marchtrenk
Mrz 1 um 9:00 – 11:00

Gemütliches beisammen sein, Austausch mit anderen Mamis, Schwangeren, Omis
die Kinder können in der Spielecke verweilen.
Für Fragen steht auch immer jemanden aus dem Matea Team zur Verfügung
immer mittwochs von 09:00 – 11:00uhr

Gemütlicher Vormittag bei Offener Tür – Mariapfarr @ MATEA - Mariapfarr
Mrz 1 um 9:00 – 11:00

Eine Möglichkeit sich in achtsamer Kommunikation mit unserem Team, werdenden Müttern, Mamas auszutauschen.
Alle Themen die Ihnen am Herzen liegen zum respektvollen und liebevollen Umgang mit den kleinen Persönlichkeiten können angesprochen werden, wie Stillen, Tragen, Schlafen, Windelfrei sensitive Kinder, Befindlichkeiten, Sorgen, Gefühle.
Hier findet ihr offene Ohren und unterstützende Worte.

jeden 1. Mittwoch im Monat
von 09:00 – 11:00

Yoga nach der Schwangerschaft @ MATEA - Altenmarkt
Mrz 1 um 9:00 – 10:00

Yoga nach der Scwangerschaft konzentriert sich weitgehend auf die Rückbildung und Kräftigung der Organe, der Beckenboden,- Rücken,- und Bauchmuskulatur. Auch die durch das Baby beanspruchte Schulter/Nackenmuskulatur wird gelockert und gestärkt, sowie die beeinflusste Körperhaltung verbessert. Entspannungsübungen runden das Programm ab und lassen dich mit neuer Energie und Wohlbefinden zurück in das aufregende Leben einer Mutter steigen.

Begonnen kann 6 Wochen nach der Geburt und es ist nie zu spät mit Yoga nach der Schwangerschaft anzufangen!
Babys Willkommen

MI 01.03. – 12.04.17 7x jeweils von 09:00 – 10:00 Uhr

Preis: 88€

Yoga für Schwangere – Altenmarkt @ MATEA - Altenmarkt
Mrz 1 um 17:15 – 18:30

Schwangeren Yoga ist ein Kurs, der dich optimal auf eine natürliche Geburt vorbereitet, der deinen Körper stärkt und beweglich erhält, sowie dir hilft zu entspannen und Vertrauen in dich und deine Weiblichkeit zu entwickeln.

Einfach abschalten, zur Ruhe kommen und liebevoll in Kontakt zu dem jungen Leben in dir kommen.
Mit Yoga lernst du, deinen Körper mit seinen derzeitigen Veränderungen bewusster wahrzunehmen und gleichzeitig eine frühe Bindung zum Kind aufzubauen. Wir optimieren die Haltung, lösen Verspannungen und bauen Kraft auf. Die speziell auf die Schwangerschaft abgestimmten Körper-, Atemübungen (Tönen), Entspannungstechniken und Meditationen bereiten dich optimal auf die Geburt und ein bewusstes Muttersein vor.

ab der 12.SSW

jeden Mittwoch 17:15 – 18:30 Uhr

Mrz
2
Do
Meditation – Guter Start in den Tag @ MATEA - Mariapfarr
Mrz 2 um 8:30 – 9:30

Meditieren ist ganz einfach und hat viele positive Auswirkungen auf Körper,
Geist und Seele. Durch Meditation wirst du selbstbewusster – fokussierter.
Du gewinnst an innerer Stärke und Wachheit während du dich gleichzeitig entspannst.
Im Alltag hilft Mediation sehr gut, um mit Stress und Angstsituationen besser umzugehen.
Wenn du Zufriedenheit, Klarheit, Gelassenheit, innere Ruhe und Frieden willst:
Meditation ist der Weg!

Kursleiterin: Sabine Bliem
Preis: 15€

Die Trotzphase gelassener nehmen, aber wie??? – Altenmarkt @ MATEA - Altenmarkt
Mrz 2 um 19:00 – 21:00

Es kommt früher oder später die Entwicklungsphase des Kindes, wo das Lieblingswort „Nein, nein, nein“ lautet. Es sich auf den Boden wirft und einen Wut-, Schreianfall bekommt. Diese Zorn-, Wut-, Schreiausbrüche gehören bei manchen Kindern zur Wochen-, oder Tagesordnung. Als Elternteil fühlt man sich überfordert und überlastet in dieser möglicherweise schwierigen, anstrengenden Lebensphase Ihres Kindes.
Es gibt Möglichkeiten diese Entwicklungsphase gut und gelassener zu sehen.
Sie erhalten viele Infos, Tipps und Tricks für den Alltag:

Wie kann ich diese Ausbrüche gut überstehen?
Wie kann ich mich selbst stärken in der Stresssituation?
Wie komme ich raus aus dieser Ohnmacht?
und vieles mehr…

DO 02.03.17 von 19:00 – 21:00 Uhr

Preis: 30€
Martina Krenn, Mutter von drei Kinder (Zwillinge)
Dipl. Lebens-u. Sozialberaterin in Ausbildung unter Supervision
Zert. Spiegelgesetz-Coach nach Christa Kössner
Dipl. Eltern-Kindermentaltrainerin
Tel: 0664/4028149,

Mrz
3
Fr
Unsere Geschichte – Unser Potential @ MATEA - Marchtrenk
Mrz 3 um 15:00 – Mrz 5 um 17:00

Die Pränatalwissenschaft zeigt auf, dass wir schon in unserem ersten
Zuhause, dem Mutterleib, bewusste, empfindsame Wesen sind, zart und
verletzlich. Fühlen wir uns liebevoll von der Mutter angenommen, entwickelt
sich Vertrauen: in uns selber, in unsere Mitmenschen und das Leben.
Fehlen in dieser ersten Lebensphase liebevolle Zuwendung und achtsame
Präsenz, können Gefühle wie Wut, Verzweiflung, Ohnmacht und Einsamkeit
entstehen. Die Geburt selbst ist ein schwieriger Übergang in eine unbekannte,
neue Welt, der nicht selten traumatisch erlebt wird.

All die Erlebnisse rund um Empfängnis, Schwangerschaft und Geburt
hinterlassen einen tiefen Eindruck auf die kindliche Seele und sie
beeinflussen die spätere Einstellung zu uns selbst, unsere Bindungsfähigkeit,
die Art und Weise wie wir Übergänge im späteren Leben gestalten und wie
wir das Sein in der Welt erleben. Unbewusst wiederholen wir immer wieder
die ersten zentralen Erfahrungen.

Durch achtsame Körperübungen und -erkundungen werden wir uns den
kindlichen Gefühlen annähern und die Atmosphäre am Lebensanfang erforschen.
Waren wir damals überwiegend den Lebensumständen der Mutter
ausgeliefert und konnten schmerzhafte Erfahrungen nur ins Unbewusste
verdrängen, so können wir jetzt als Erwachsene den alten Schmerz des Kindes
wieder fühlen und ihn nun liebevoll annehmen. Dadurch werden neue
Erfahrungen möglich, alte Muster und Glaubenssätze aus den ersten
Lebensmonaten können sich auflösen und, auf diese Weise gestärkt, gelingt es
leichter, das Leben vertrauensvoll zu gestalten. Kraft und Lebensenergie
werden frei für ein JA zum Leben.

Termin: 3. – 5. März 2017
Seminarzeiten: Freitag 15.00 – ca. 21.00 Uhr
Samstag 9.00 – ca. 20.00 Uhr
Sonntag 9.00 – ca. 17.00 Uhr

Seminarkosten: € 280,– exkl. Übernachtungskosten

Information und Anmeldung:
Elke: Tel: 0680/30 16 790, Mail: elke.brenner@aon.at
Kathrin: Tel: 0650/33 22 158, Mail: horizont@viklicky.at

MATEA Folder Geburt Elke+Kathrin 2017

Mrz
4
Sa
GKK – Baby isst mit! Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit @ MATEA - Mariapfarr
Mrz 4 um 9:30 – 12:00

Ein kostenloser Workshop der GKK Salzburg zum Thema
Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit

Anmeldungen bitte unter 0664/4120341 oder per Mail an mariapfarr@matea.at